Zum Hauptinhalt springen

Hinweis zu den Beiträgen unter "Aktuelles"

Die Beiträge unter "Aktuelles" stehen Ihnen hier grundsätzlich nur für den Zeitraum von drei Monaten zur Verfügung. Anschließend finden Sie die Beiträge im "Archiv"!

"Einsteigerschulung" der Bezirksvereinigung Lübeck in Delingsdorf

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am 19. November 2022 führte für die Bezirksvereinigung Lübeck unter Leitung von Peter Radtke eine "Einsteigerschulung" für neue Schiedspersonen in Delingsdorf durch.

Den Bericht zur Schulung können Sie sich hier anschauen!


Neuer BDS-Vordruckkatalog für Schiedsämter in Schleswig-Holstein

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

mit Stand vom 1. September 2022 wurde der BDS-Vordruckkatalog für Schiedsämter in Schleswig-Holstein überarbeitet und mit dem Vordruck V14a "Antrag auf Erstattung Kosten Gebärdendolmetscher/in" ergänzt worden.

Der BDS empfiehlt allen Nutzern in Schleswig-Holstein, den spezifischen Landes-Vordruck über den Formularserver neu downzuloaden und nur noch den aktuellen Vordruck und das aktuelle Musterheft zu verwenden.

Zum Formularserver kommen Sie hier!


Protokoll der Mitgliederversammlung 2022 der Bezirksvereinigung Lübeck

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Protokoll der Mitgliederversammlung der BzVgg Lübeck vom 24. September 2022 steht Ihnen ab sofort auf der Homepage im Archiv zur Verfügung..

Zum Archiv kommen Sie hier!


Mitgliederversammlung 2022 der Bezirksvereinigung Lübeck in Lübeck

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am 24. September 2022 führte die Bezirksvereinigung Lübeck die diesjährige Mitgliederversammlung in Lübeck durch.

Den Bericht zur Mitgliederversammlung können Sie sich hier anschauen!


Schleswig-Holstein hebt die Wegstreckenentschädigung an!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Land Schleswig-Holstein hebt die Wegstreckenentschädigung für Dienstreisen von Beschäftigten bei Land und Kommunen an.

Unter diesem Link finden Sie den Hinweis bezüglich der Anhebung der „Wegstreckenentschädigung in SH“:

https://www.schleswig-holstein.de/DE/landesregierung/ministerien-behoerden/VI/Presse/PI/2022/220315_wegstreckenentschaedigung.html

Es wird empfohlen, bei Dienstreisen die Wegstreckenentschädigung von 0,40€ zu beantragen und die Kommunen auf diese Mitteilung der Finanzministerin Monika Heinold hinzuweisen. Diese 0,40€ werden seit 1. Juni 2022 von einigen Kommunen auch bei Dienstreisen von Schiedspersonen anerkannt und gezahlt, die Verfügung gilt bis zum 31. Dezember 2022.

Für Dienstreisen, die durch den BDS (Bundes-, Landes- oder Bezirksvereinigungen) abgerechnet werden, gilt weiterhin das Bundesreisekostengesetz (BRKG)!


50jähriges Jubiläum der BDS Bezirksvereinigung Lübeck

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am 15. April 2022 ist die BDS Bezirksvereinigung Lübeck 50 Jahre alt geworden!

Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Beschränkungen wurde anstatt einer großen Feier eine Jubiläums-Festschrift erstellt und allen Mitgliedern bereits per Post zugestellt! Diese Jubiläumsschrift wurde auch noch in einer Online-Version erstellt und steht Ihnen hier jetzt zur Verfügung.

Die Jubiläumsschrift können Sie sich hier anschauen und downloaden!


Formulare des BDS auf dem Formularserver

Die aktuellen Formulare des BDS zur Bearbeitung Ihrer Schlichtungsverfahren können Sie sich vom Formularserver herunterladen. Weitere Fragen und Informationen zu den Formularen finden Sie hier!

Die erforderlichen Zugangsdaten (Mitgliedsnummer des Trägers, Kennwort) erhalten Sie bei der für Sie zuständigen Stadt/Gemeinde.

Bitte beachten: Das Kennwort wird jährlich gewechselt!

Der Formularsatz wird regelmäßig aktualisiert und es werden Änderungen aufgrund von Gesetzesänderungen eingearbeitet.

Deshalb sollten Sie sich regelmäßig auf dem Formularserver über den aktuellen Stand der Formulare informieren und sich nach erfolgten Änderungen immer den aktuellsten Formularsatz herunterladen.